Die Premium-Wallbox von KEBA

Jetzt Ihre intelligente Wallbox mit Ökostrom und KfW-Förderung sichern.

Jetzt Ladepaketpreis berechnen

Premium-Wallbox KEBA KeContact P30 x-series

  • Ideale Stromladestation für Elektro- und Hybridfahrzeuge
  • Klimaneutral produziert
  • Hochwertige Verarbeitung bei einfacher Bedienung
  • Intelligent gesteuertes Laden – auch in Smart-Home integrierbar
  • Kopplung mit Photovoltaik-Anlagen (PV) möglich
  • Auszeichnung ADAC Urteil: „Urteil: gut/2,3“
  • App-Steuerung
  • Solider Markenhersteller: KEBA

Jetzt exklusiv im Ladepaket mit Ökostrom und zum besten Preis sichern.

Zum Ladepaket mit KEBA

KeContact P30 x-series auf einen Blick

Von Design und Technik bis hin zur Installation – die wichtigsten Vorteile der KEBA Wallbox in 90 Sekunden für Sie zusammengefasst.

Die Top-Funktionen der KEBA KeContact P30 x-series

Bis zu 22 kW Ladeleistung

Flexibel konfigurierbar für bis zu 10x schnelleres Laden. (Auch auf 11 kW einstellbar, was für viele Förderungen erforderlich ist.)

Ladekabel mit Typ-2-Stecker

Integriertes 6-Meter-Kabel mit dem EU-weit stardardisierten Typ-2-Stecker und inkl. praktischer Aufhängung.

Geeichter MID-Stromzähler

Für die einfache Abrechnung beim Zuhause Laden eines Dienst- oder Firmenwagens.

Überall einsatzfähig

Beständig selbst bei widrigsten Wetterbedinungen und für jeden Stellplatz geeignet dank RFID-Technologie zum Schutz vor unberechtigter Nutzung.

Mit PV-Anlage koppelbar

Einfach in das Energie-Management-System der Solaranlage integrieren und mit überschüssigem Solarstrom laden.

Alles im Blick

Einfache Steuerung und Verwaltung der Wallbox per App, z. B. zum Starten und Stoppen von Ladevorgängen oder Einstellen der Ladeleistung. 

Strombedarf eingeben und KEBA Wallbox im Ladepaket mit Ökostrom erhalten

Bereits Vattenfall Stromkunde?

Bestellen Sie Ihre Wallbox-Option und wechseln Sie den Tarif. Oder behalten Sie Ihren Stromvertrag und bestellen Sie nur Ihre Wunsch-Wallbox.

Zu den Bestandskunden-Angeboten

 

Entdecken Sie auch die kompakte Alternative: Halo von Charge Amps

  • 11 kW Ladeleistung, 7,5-Meter-Ladekabel
  • RFID-Zugangsschutz
  • edles Design mit LED-Beleuchtung

Bequem und sicher zuhause laden — das müssen Sie wissen

Förderungen

Elektromobilität wird zunehmend bezuschusst. Nutzen Sie unsere Fördermitteldatenbank und erfahren Sie, ob Sie sparen können.

Mehr erfahren

Wallbox-Installation

Was bei der Installation zu beachten ist und wie wir Sie mit unserem Service unterstützen können.

Mehr erfahren

Wallbox-Vergleich

Sie können zwischen zwei Top-Wallboxen zum Top-Preis wählen. Wir vergleichen, Sie entscheiden!

Mehr erfahren

Kontakt

Telefon: 0800 990 24 68 (kostenlos)
Servicezeit: Mo-Fr, 8-16 Uhr

Haben Sie noch Fragen?

Allgemeine Fragen

Funktioniert die Wallbox auch mit Hybrid-Fahrzeugen?
Mit welcher Leistung lädt die KEBA Wallbox?
Warum erfolgt die Installation durch Vattenfall nur mit einer Ladeleistung von 11 kW?
Kann ich zu einem späteren Zeitpunkt die Ladeleistung von 11 auf 22 kW erhöhen lassen?
Gibt es einen RFID-Zugangsschutz für die Wallbox?
Wie kann ich für mein Dienstfahrzeug die dienstliche Ladung nachweisen?
Kann ich die Halo Wallbox an meine vorhandene Photovoltaikanlage anschließen und mein Auto mit dem PV-Überschussstrom laden?
Wie lange ist die Gewährleistung für meine Wallbox und an wen wende ich mich im Schadens- oder Garantiefall?
Mein Auto lädt nicht, was kann ich machen? Wo finde ich Informationen zur Fehlerbehebung?

Technische Fragen

Finde ich eine Bedienungsanleitung der Wallbox online?
Wann ist die KEBA Wallbox betriebsbereit?
In welchen Fällen verwende ich LAN bzw. W-LAN zur Anbindung der Wallbox?
Muss ich an meinem WLAN Router spezielle Einstellungen für die KEBA Wallbox vornehmen?
Wie kann ich die IP-Adresse der KEBA Wallbox einstellen?
Was ist der OCPP-Standard?
Gibt es Möglichkeiten, den Ladevorgang zu steuern?
Wann wird die geladene Energie am Display meiner KEBA Wallbox angezeigt?
Warum wird meine RFID-Karte nicht erkannt?
Wie viele RFID-Karten können auf der KEBA Wallbox angelernt werden?
Wo sehe ich die aktuelle Software-Version meiner KEBA Wallbox?
Wo finde ich Software-Updates für die KEBA Wallbox?
Wie sind Software-Updates durchzuführen?
Wie kann ich die Log-Datei herunterladen?

Alle Fragen und Antworten rund um E-Mobility und das Vattenfall Ladepaket auf einen Blick.

Zu den FAQs

A) Dieser Preis ist inklusive Umsatzsteuer und gilt nur, wenn der Kunde zugleich mit dem Kaufvertrag für die Wallbox KEBA KeContact P30 x-series (KEBA Artikelnummer 105.155) oder Charge Amps Halo (Charge Amps Artikelnummer 130180) einen Vertrag für den Stromtarif Natur24 Strom Wallbox abschließt, bei dem die Vattenfall Europe Sales GmbH (VES) dem Kunden einen Hardware-Bonus für den Kauf der Wallbox gewährt.
Bei der Berechnung des Preises der Wallbox haben wir den Hardware-Bonus aus dem Stromliefervertrag bereits berücksichtigt. Unverbindliche Preisempfehlung der KEBA AG bzw. der Charge Amps AB.

B) Hardware-Bonus: Als Dankeschön erhalten Sie einen Hardware-Bonus in der im Angebot angegebenen Höhe, wenn Sie zusammen mit dem Stromliefervertrag einen Kaufvertrag über eine Wallbox abschließen. Der zu zahlende Kaufpreis für die Wallbox beträgt nach Abzug des jeweiligen Hardware-Bonus für die Charge Amps Halo einmalig 299 Euro (bis zu 75 Prozent Preisreduktion bezogen auf den UVP des Herstellers i. H. v. 1.189 Euro) und für die KEBA KeContact P30 aus der x-series einmalig 499 Euro (bis zu 70 Prozent Preisreduktion bezogen auf den UVP des Herstellers i. H. v. 1.666 Euro) bei gleichzeitigem Abschluss des Stromliefervertrages Natur24 Strom Wallbox.
Nur für Neukunden: Der Vertrag über den Kauf der Wallbox kommt nur zustande, wenn wir von Ihrem Vorlieferanten sowie dem betreffenden örtlichen Verteilungsnetzbetreiber die Meldung erhalten haben, dass ein Wechsel in einen Stromliefervertrag von Vattenfall in absehbarer Zeit grundsätzlich möglich ist. Nur wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, werden wir Ihnen die entsprechende Kaufvertragsbestätigung zusammen mit der bestellten Wallbox ca. 4 Wochen nach Bestelleingang übersenden.
Die VES verzichtet Ihnen gegenüber mit der in Abs. 2 Buchstabe b) der abweichenden und ergänzenden Bestimmungen für Wallbox-Tarife aufgeführten Einschränkung während der Mindestvertragslaufzeit des Stromliefervertrages auf die Durchsetzung der Kaufpreisforderung in Höhe des zugesicherten Hardware-Bonus; bestand der Stromliefervertrag während der Mindestvertragslaufzeit ununterbrochen, verzichtet die VES endgültig auf die Kaufpreisforderung in Höhe des zugesicherten Hardware-Bonus.
Sofern der Stromliefervertrag widerrufen wird oder vor Ablauf der vereinbarten Mindestvertragslaufzeit endet, haben Sie den Hardware-Bonus anteilig gemäß der in Abs. 2 Buchstabe b), aa) der abweichenden und ergänzenden Bestimmungen für Wallbox-Tarife festgelegten Berechnungsmethode zurückzugewähren.
Wird mit der VES nach Widerruf oder Beendigung des Stromliefervertrages ein neuer Vertrag mit einer neuen Hardware-Bonus-Regelung geschlossen, werden die Hardware-Bonus-Zeiten nicht zusammengerechnet.

Treue-Bonus: Als Dankeschön erhalten Sie einen Treue-Bonus i.H.v. 100 Euro.
Die Verrechnung des Treue-Bonus erfolgt einmalig, wenn Sie ununterbrochen 12 Monate ab Lieferbeginn Energie im Rahmen des Liefervertrages bezogen haben. Sofern der Vertrag innerhalb der 12 Monate beendet wird, wird kein Treue-Bonus gewährt.
Wird mit VES danach ein neuer Vertrag mit einer Treue-Bonus-Regelung geschlossen, werden die Treue-Bonus-Zeiten nicht zusammengerechnet.
Der Treue-Bonus wird Ihnen nach Ablauf der 12 Monate mit der ersten darauf folgenden Rechnung gutgeschrieben und verrechnet.
Kommt der Vertrag aus einem von Ihnen zu vertretenden Grund nicht zustande oder wird der Vertrag während der verbleibenden Mindestvertragslaufzeit aus einem von Ihnen zu vertretenden Grund beendet, müssen Sie den Treue-Bonus in voller Höhe an VES zurückzahlen.

C) Ausgehend von einem durchschnittlichen Haushaltsstrompreis von 37,30 Ct/kWh kann im Vergleich zum Laden mit der Vattenfall LadeApp (AC – 45 Ct/kWh) bis zu 17 % günstiger geladen werden.